Content, der performt

Wie User Engagement zu Top-Rankings führt

  • Identifikation der individuellen User Bedürfnisse
  • Praxisrelevante Tipps für erfolgreichen Content
  • Guide zur User-basierten Content-Optimierung
Jetzt herunterladen

Höheres Engangement durch User-Fokussierung

Performance durch UX: Warum der User Intent das Maß aller Dinge ist

Das Whitepaper erklärt anhand von Praxisbeispielen, welchen Einfluss User Engagement auf das Ranking von Content-Maßnahmen hat und wie sich dieses schon bei der Content-Erstellung und -Optimierung einbinden lässt. Mit dem Dreischrittmodell aus User Psychology, User Geography und User Frame können alle relevanten Intentionen und Touchpoints der Customer Journey identifiziert und abgedeckt werden, um den User zielgenau mit dem bestmöglichen Content zu versorgen. Dabei wird einerseits das Zusammenspiel von Touchpoints, Content-Formaten und Inhalten für eine effektive User-Ansprache und -Konvertierung behandelt. Andererseits beleuchten wir den Zusammenhang zwischen User Experience, User Signalen und Ranking-Steigerungen anhand eines Cases. Unsere Beobachtungen zeigen deutlich, dass die User Experience eine bislang unterschätzte Hebelwirkung für die Sichtbarkeit einer Website entfalten kann.

Die 3 Säulen des User Intent

Inhalte können so entwickelt werden, dass sie garantiert Traffic erzeugen und konkret auf die Bedürfnisse der User eingehen.

User Psychology

Wer die Beweggründe und Bedürfnisse seiner User versteht, kann diese zielgenau mit dem passenden Content versorgen und effektiv ansprechen.

User Geography

Wer die spezifische Position seiner User in der Customer & Content Journey kennt, kann sie mit den passenden Formaten bestmöglich erreichen.

User Frame

Wer den Themenrahmen des User-Bedürfnisses einschränken kann, signalisiert Kompetenz, schafft Vertrauen und baut eine nachhaltige User-Bindung auf.

Die Autoren

Fionn Kientzler ist Managing Partner bei suxeedo und hat bereits über 300 erfolgreiche Kampagnen für Online-Plattformen und DAX- und Fortune-500-Unternehmen realisiert. Darüber hinaus ist er als Dozent für Content Marketing an der LMU München tätig.

Fionn Kientzler

Managing Partner suxeedo

Daniel Furch ist Head of Content Marketing bei Searchmetrics. Als Bindeglied zwischen Data Science, SEO, Grafik und Marketing ist er verantwortlich für die Konzeption, strategische Ausrichtung und Erstellung des Online Contents.

Daniel Furch

Head of Content Marketing Searchmetrics

Content, der performt

Wie User Engagement zu Top-Rankings führt

Das Whitepaper downloaden

Mit dem unentgeltlichen Download melden Sie sich für unseren monatlichen Newsletter an. Dieser informiert Sie über Markttrends, Branchenevents und Angebote von suxeedo. Sie können ihr Newsletter-Abonnement jederzeit kündigen. Mit dem Absenden Ihrer Daten stimmen Sie unserer Datenschutzbestimmung zu.

Das Whitepaper downloaden

Alternativ können Sie unser E-Book zu einem Preis von 29,00 Euro inkl. 19% Ust. käuflich erwerben. Hierzu senden Sie uns bitte eine E-Mail an bestellung@suxeedo.de. Sie können den Betrag per Überweisung oder PayPal begleichen. Innerhalb von 24 Stunden nach Zahlungseingang wird das E-Book an Sie versandt.